Testbuch/Strukturieren von Büchern

Aus Handbuch.io

Doi: 10.5072/hbio/9GWTR

hallo........

009 war die TIB, Gründungsmitglied des internationalen Konsortiums DataCite, ein Zusammenschluss der weltweit führenden Forschungsbibliotheken und Informationszentren. Der Verein hat zum Ziel, Wissenschaftlern den Zugang zu Forschungsdaten über das Internet zu erleichtern und dabei weltweit einheitliche Standards zu gewährleisten. Die Vergabe von DOI für Forschungsdaten steht dabei im Mittelpunkt. DataCite möchte die Akzeptanz von Forschungsdaten als eigenständige zitierfähige wissenschaftliche Objekte steigern und somit die Einhaltung der Regeln guter wissenschaftlicher Praxis gewährleisten. Das Konsortium orientiert sich an der Arbeit der TIB als weltweit erste Registrierungsagentur für Forschungsdaten. Die Geschäftsstelle von DataCite wird von der TIB in Hannover geführt.

009 war die TIB Gründungsmitglied des internationalen Konsortiums DataCite, ein Zusammenschluss der weltweit führenden Forschungsbibliotheken und Informationszentren. Der Verein hat zum Ziel, Wissenschaftlern den Zugang zu Forschungsdaten über das Internet zu erleichtern und dabei weltweit einheitliche Standards zu gewährleisten. Die Vergabe von DOI für Forschungsdaten steht dabei im Mittelpunkt. DataCite möchte die Akzeptanz von Forschungsdaten als eigenständige, zitierfähige wissenschaftliche Objekte steigern und somit die Einhaltung der Regeln guter wissenschaftlicher Praxis gewährleisten. Das Konsortium orientiert sich an der Arbeit der TIB als weltweit erste Registrierungsagentur für Forschungsdaten. Die Geschäftsstelle von DataCite wird von der TIB in Hannover geführt.

009 war die TIB Gründungsmitglied des internationalen Konsortiums DataCite, ein Zusammenschluss der weltweit führenden Forschungsbibliotheken und Informationszentren. Der Verein hat zum Ziel, Wissenschaftlern den Zugang zu Forschungsdaten über das Internet zu erleichtern und dabei weltweit einheitliche Standards zu gewährleisten. Die Vergabe von DOI für Forschungsdaten steht dabei im Mittelpunkt. DataCite möchte die Akzeptanz von Forschungsdaten als eigenständige, zitierfähige wissenschaftliche Objekte steigern und somit die Einhaltung der Regeln guter wissenschaftlicher Praxis gewährleisten. Das Konsortium orientiert sich an der Arbeit der TIB als weltweit erste Registrierungsagentur für Forschungsdaten. Die Geschäftsstelle von DataCite wird von der TIB in Hannover geführt.

009 war die TIB Gründungsmitglied des internationalen Konsortiums DataCite, ein Zusammenschluss der weltweit führenden Forschungsbibliotheken und Informationszentren. Der Verein hat zum Ziel, Wissenschaftlern den Zugang zu Forschungsdaten über das Internet zu erleichtern und dabei weltweit einheitliche Standards zu gewährleisten. Die Vergabe von DOI für Forschungsdaten steht dabei im Mittelpunkt. DataCite möchte die Akzeptanz von Forschungsdaten als eigenständige, zitierfähige wissenschaftliche Objekte steigern und somit die Einhaltung der Regeln guter wissenschaftlicher Praxis gewährleisten. Das Konsortium orientiert sich an der Arbeit der TIB als weltweit erste Registrierungsagentur für Forschungsdaten. Die Geschäftsstelle von DataCite wird von der TIB in Hannover geführt.

ngsmitglied des internationalen Konsortiums DataCite, ein Zusammenschluss der weltweit führenden Forschungsbibliotheken und Informationszentren. Der Verein hat zum Ziel, Wissenschaftlern den Zugang zu Forschungsdaten über das Internet zu erleichtern und dabei weltweit einheitliche Standards zu gewährleisten. Die Vergabe von DOI für Forschungsdaten steht dabei im Mittelpunkt. DataCite möchte die Akzeptanz von Forschungsdaten als eigenständige, zitierfähige wissenschaftliche Objekte steigern und somit die Einhaltung der Regeln guter wissenschaftlicher Praxis gewährleisten. Das Konsortium orientiert sich an der Arbeit der TIB als weltweit erste Registrierungsagentur für Forschungsdaten. Die Geschäftsstelle von